25.11.2011

Lenkt das Kopfkarussell vom Empfinden für Selbstvertrauen ab?

Hinweis auf den Beitrag im Blog zu consensus-coaching.ch / Anmerkungen eines Coaches:

http://jonajakob.blogspot.com/2011/11/selbst-wertschatzung-als-marktwert.html

Der Beitrag gehört in die allgemeine Breite von Persönlichkeitsentwicklung. Die von mir gestellten Fragen lasse sich aber spezifisch auch für HB-HS-Erwachsene anwenden. 

Spezifisch möchte ich den Gedanken/Beobachtung ergänzen, dass ich den unten beschriebenen Wahrnehmungsverlust für die eigenen Stärken (bzw. die Zweifelsgefühle, nichts recht zu können) manchmal so meine zu erfassen, dass "ewiges Kopfkarussell" alles und jedes immer wieder in Frage stellt - und so kein Gefühl mehr für Souveränität und Gelassenheit oder Siegessicherheit mehr aufkommt.

Keine Kommentare: